Wir helfen Ihnen dabei

 

Nichtraucher

 

zu werden !

einfach - schnell - kompetent


75 % aller Raucher denken öfter darüber nach das Rauchen aufzugeben.

 

Viele haben es vergeblich versucht und sind an dem Punkt angekommen... "das schaffe ich nie"!

 

 

Laut einer Studie von Joseph McClernon von der Duke-Universität in Durham, North Carolina

bleiben nur 5 % der Menschen die ohne fachliche Hilfe das Rauchen aufhören abstinent.

 

 

Das bedeutet, das 95 % der Raucher mit der sogenanten "Schlusspunktmethode" rückfällig geworden sind.


Die größte Schwierigkeit, auf dem Weg zum Nichtraucher, ist das Durchhalten!

Das kennen sicher sehr viele Raucher. Der Wille zum Aufhören ist da aber etwas ist im ständigen Kampf mit dem Willen,

was zu sehr großen Anstrengungen führt, die Finger wirklich von den Zigaretten zu lassen.


Warum scheiterte bis jetzt jeder Versuch das Rauchen aufzugeben?

Eine Raucherkarriere beginnt meisten im Teenageralter weil man dazugehören will, cool sein, erwachsen sein.

Die ersten Zigaretten schmeckten schrecklich, man muss Husten, es wird einem schwindelig.

Aber man hält durch und trainiert sich das Rauchen regelrecht an.

 

Im späteren Leben kommt dann der Wunsch und der Versuch das Rauchen sein zu lassen.

Der Wille das Rauchen aufzugeben ist groß nur unser Unterbewusstsein hat davon leider nichts mitbekommen.

Das Unterbewusstsein mag keine Veränderungen die nur von Wollen verursacht werden.

 

Hier stehen sich Bewusstsein (ich will nicht mehr Rauchen) und

Unterbewusstsein (Rauchen gehört zum Tagesablauf)

uneinig gegenüber.

 

Dadurch verliert immer der Wille !

Das Rauchen wurde im Laufe der Zeit eine Gewohnheit.

 

Diese Rauchgewohnheit hat sich wie jede immer wieder ausgeführte Verhaltensweise, tief im Unterbewusstsein verankert.

 Es verhält sich hier so wie mit allen anderen Handlungen die wir regelmäßig ausführen. Ab einem bestimmten Punkt

verselbständigen sie sich, werden quasi vom Autopiloten durchgeführt. Und wie der Volksmund sagt, „es geht in Fleisch und Blut über.“

 

Da unser Unterbewusstsein einen viel höheren Anteil (90 %) unserer Entscheidungen lenkt als unser Bewusstsein (10%),

verliert über kurz oder lang der bewusste Wille das Rauchen aufzugeben und das Unterbewusstsein übernimmt wieder das Ruder.

 

Erst wenn das Bewusstsein

der Wille nicht zu Rauchen

 

und das Unterbewusstsein

automatisch ablaufende Verhaltensweisen und Gedanken

 

im Einklang stehen,

 

ist es einfach störende Gewohnheiten (Rauchen) einfach sein zu lassen.


Bei über 80% der Menschen die mit Hilfe von Hypnose Nichtraucher wurden

hat ein einziges "Nichtraucherpaket" zum erreichen Ihres Ziels genügt. 

 

 

Zur Info: www.spiegel.de


Mit Hypnose zum Nichtraucher!

Bei der Raucherentwöhnung werden die drei Komponenten des Rauchens berücksichtigt.

1. Die bewusste Ebene des Rauchens:

  • die emotionale und körperliche Entstehung des Suchtverlangens wird betrachtet. So werden angebliche,
    positive Vorteile des Rauchens als Illusion enttarnt.

2. Die unbewusste Ebene des Rauchens:

  • Hier liegt das größte Problem. Das Unbewusstsein glaubt, Rauchen habe etwas mit Entspannung,
    Konzentration, Vergnügen, Freiheit und Geselligkeit zu tun. Rational habe Sie zwar verstanden, wie unsinnig
    Rauchen ist - solange Ihr Unterbewusstsein das Gegenteil meint, wird das nicht mehr Rauchen wollen, zur Qual.

3. Die körperliche Ebene des Rauchens:

  • In den ersten Tagen des nichtrauchens leidet der Körper unter Nikotinentzug, welches oft zu Gereizheit, Nervösität,
    inner Unruhe usw. führt. Diesen körperlich bedingten Problemen begegnen wir mit verschiedenen Techniken und
    Tipps. Der rein körperliche Entzug dauert meist nur wenige Tage. Ist dieser Überstanden bemerken Sie die vielen
    Vorteile die Sie als Nichtraucher gewinnen.

Raucherentwöhnung individuell auf Sie abgestimmt !

Die Raucherentwöhnung als Einzellsitzung:

 

Da jeder Mensch individuell gesehen werden sollte, sind Standartkonzepte nur bedingt erfolgreich.

Deshalb ist jede Raucherentwöhnungs-Behandlung individuell auf Sie abgestimmt.

 

Sie erhalten eine auf Sie zugeschnittene, maßgeschneiderte Hypnosebehandlung, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Nur so kann erreicht werden, dass der optimale Rahmen für eine erfolgreiche Raucherentwöhnung gewährleistet ist.


Raucherentwöhnung - sanft oder intensiv...

Bei der Raucherentwöhnung können zwei Methoden zur Anwendung kommen.

A: Die sanfte Methode


Für Menschen, die sanft in Ihr Nichtraucherleben einsteigen möchten.

Raucherentwöhnung in 3 Sitzungen innerhalb einer Woche


Der erste Termin - ca. 90 Minuten.

 

In einem ausführlichen Vorgespräch klären wir gemeinsam offene Fragen und ermitteln ihren Raucher-Typ. Dabei geht es hauptsächlich darum, Ihre persönlichen Rauchgewohnheiten und Glaubensätze - z.B. "Rauchen entspannt mich" zu erfahren. Wie beleuchten Ihr Rauchverhalten in verschiedenen Situationen, wie geht Ihr Umfeld mit dem Thema um und vieles mehr.

Daraus wird eine auf Sie abgestimmte Hypnosesitzung erarbeitet.
Sie erhalten Tipps und Tricks für den zweiten Termin wie Sie schon im Vorfeld der eigentlichen Raucherentwöhnung, erste Schritte zu Ihrem Ziel vorbereiten können.

Der zweite Termin - ca. 60 Minuten

 

Hier erfolgt die auf Sie abgestimmte Hypnosebehandlung. Aus den Informationen des Vorgesprächs  werden Ihre Glaubensätze verändert und neue Ziele im Unterbewusstsein verankert.

Sie erhalten ein eine Hilfe, diese neu verankerten Gedanken in Ihrem Unterbewusstsein, bei Problemen schnell wieder in Ihr Bewusstsein zu holen, um schwierige Situationen entspannt zu meistern.

Der dritte Termin - ca. 60 Minuten

 

Dabei werden Ihre neu gelegten Glaubenssätze und Ziele weiter gefestigt. Sie verabschieden Sie sich endgültig von der Zigarette. Ihre rauchfreie Zeit beginnt spätestens jetzt.

B: Die Intensiv-Methode


Für Menschen, die sofort in das Nichtraucherleben einsteigen möchten.

Raucherentwöhnung eine Intensiv-Sitzung an einem Tag


1. Das Vorgespräch

 

In einem ausführlichen Vorgespräch klären wir gemeinsam offene Fragen und ermitteln ihren Raucher-Typ. Dabei geht es hauptsächlich darum, Ihre persönlichen Rauchgewohnheiten und Glaubensätze - z.B. "Rauchen entspannt mich" zu erfahren. Wie beleuchten Ihr Rauchverhalten in verschiedenen Situationen, wie geht Ihr Umfeld mit dem Thema um und vieles mehr.

 

2. Die Hypnose-Behandlung

 

Hier erfolgt die auf Sie abgestimmte Hypnosebehandlung. Aus den Informationen des Vorgesprächs  werden Ihre Glaubensätze verändert und neue Ziele im Unterbewusstsein verankert. Sie erhalten ein eine Hilfe, diese neu verankerten Gedanken in Ihrem Unterbewusstsein, bei Problemen schnell wieder in Ihr Bewusstsein zu holen, um schwierige Situationen entspannt zu meistern.

 

3. Tipps und Hilfsmittel für das neue Leben als Nichtraucher

 

Sie bekommen zum Abschluss der Sitzung wertvolle Tipps und leicht anwendbare Hilfsmittel.

 

Die Intensiv-Sitzung benötigt ca. 2-3 Stunden.



Raucherentwöhnung Einzellsitzung/en

Die sanfte Methode
Die Intensiv-Methode

3 Termine innerhalb einer Woche

 

1. Termin ca. 90 Minuten

2. Termin ca 60 MInuten

3. Termin ca. 60 Minuten

 

Wenn benötigt, ein Festigungstermin innerhalb von 6 Monaten kostenlos.

 

Kosten: 240,00 €

 

 

1 Termin (Intensivtermin)

 

Dauer ca. 3-4 Stunden.

Beinhaltet alle Themen der Einzelsitzungen

und zusäztliche benötigte Techniken.

 

 

Wenn benötigt, ein Festigungstermin innerhalb von 6 Monaten kostenlos.

 

Kosten: 240,00 €

 

Raucherentwöhnung Gruppensitzung

Die sanfte Methode
Die Intensiv-Methode

3 Termine innerhalb einer Woche

 

1. Termin ca. 90 Minuten

2. Termin ca 60 MInuten

3. Termin ca. 60 Minuten

 

Wenn benötigt, ein Festigungstermin innerhalb von 6 Monaten kostenlos.

 

Kosten:

 

2 Personen a. 199,00 €

3 Personen a. 159,00 €

 

 

1 Termin (Intensivtermin)

 

Dauer ca. 3-4 Stunden.

Beinhaltet alle Themen der Einzelsitzungen

und zusäztliche benötigte Techniken.

 

Wenn benötigt, ein Festigungstermin innerhalb von 6 Monaten kostenlos.

 

Kosten:

 

2 Personen a. 199,00 €

3 Personen a. 159,00 €

 


Moorweg 1

24991 Großsolt
Tel.: 04602-237404